header-default

Impressionen aus dem Ortsteil Königsbach


1707: Ziegel von Königsbach

1725: Ein eingebautes Maßwerk in der Kronenstraße

1766: Die Inschrift-Tafel an der Friedhofs-Stützmauer (Steiner Straße)

1771: Eine Tafel an der Krebsbachbrücke

1827: Ein Freyschein nach Grünwinkel, unterzeichnet von Vogt Engelhardt

1894: Ortsbeschreibung 1894  |  Hauptlehrer Sigmund  |  Teil 1 - Familiennamen, Gebäude, Speisen

1894: Ortsbeschreibung 1894  |  Hauptlehrer Sigmund  |  Teil 2 - Taufe und Konfirmation

1894/96: Ortsbeschreibung 1894 und 1896  |  Hauptlehrer Sigmund und Pfarrer Böhringer  |  Teil 3 - Aberglaube, Tod und Beerdigung

1894/96: Ortsbeschreibung 1894 und 1896  |  Hauptlehrer Sigmund und Pfarrer Böhringer  |  Teil 4 - Mundart, Dialekt

1894/96: Ortsbeschreibung 1894 und 1896  |  Hauptlehrer Sigmund und Pfarrer Böhringer  |  Teil 5 - Hochzeit

1919: Das erste „Kinematographentheater” in Königsbach

1920er: Kopfsteinpflaster und „g'fläschderde Grenne”.

1927,1957: Ganz großes Kino in Königsbach

1950er: Vom Schafweg und der Dammbrücke

1950er: Wette: Wasserreservoir und Tummelplatz

1950: Zeitungsartikel der Maikäferplage in Königsbach